Schwangeren Yoga

Yoga in der Schwangerschaft – eine einfach nur wundervolle Möglichkeit sich bewusst auf die Geburt deines Kindes vorzubereiten. Mit wohltuender Tiefenentspannung am Ende jeder Stunde. Für alle werdenden Mütter ab der 14. SSW.

Yoga für Schwangere
Yoga für Schwangere

Über Schwangerschafts-Yoga

Was bringt dir Yoga in der Schwangerschaft?

Yoga für Schwangere und werdende Mütter ist eine entspannende und wundervolle Möglichkeit, den Körper in der Schwangerschaft zu unterstützen. Um auf die Geburt optimal vorzubereiten, bieten wir dir spezielle Übungen in der Schwangerschaft ab der 14. Schwangerschaftswoche an. Die Übungen sind sowohl sanft zu dir und deinem Baby. Aber auch kräftigende Yoga-Übungen führen zu einem guten Ausgleich. Wir üben in der Yoga Art Hatha-Yoga speziell für die Schwangerschaft. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Yoga für Schwangere
Yoga für Schwangere

Wofür ist yoga in der schwangerschaft gut?

Yoga-Stunden ab der 14.SSW

Der Unterricht legt den Fokus auf Yoga- und Atemübungen, die dir die Schwangerschaft und die Geburt erleichtern. Du gönnst dir und deinem heranwachsenden Baby eine besondere Stunde abseits von Lärm, Hektik und Alltag.

Yogalehrerin

Wer hält die Schwangeren-Yoga-Stunde?

Stefanie Kaba

Stefanie Kaba

Yoga-Lehrerin

Ich möchte dir und deinem Baby in der Schwangerschaft ein tolles Gefühl geben. Mit individuellen Übungen lassen sich deine Beschwerden vielleicht lindern und du kannst entspannt in deine Schwangerschaft schauen. Wir werden sowohl entspannende, als auch kräftigende Yoga-Übungen durchführen. Jede werdende Mama ist willkommen, auch wenn du noch die Yoga praktiziert hast, bist du absolut richtig in meiner Schwangeren-Yoga Stunde.

Bist du bereit für deine erste Stunde?

Du möchtest dir und deinem Baby in deiner Schwangerschaft ein gutes Gefühl geben? Dann buche doch hier direkt deine Stunde bei Steffi.